Nicht mehr zu verkaufen:

Autos Kleinanzeigen

TOYOTA Camry Combi 2,2 GL (Camry SXV10/VCV10)

nachfolgend die Erweiterungsbilder zum ehemaligen Angebot auf diversen Onlineplattformen für meinen TOYOTA CAMRY Combi 2.2 GL

Nun werden diese Verlinkungen von einer dieser Plattformen nicht mehr gewünscht, da die Qualität meiner Links als nicht ausreichend angesehen werden ;)

Nun denn, da gerade einer DER unbedeutenden Anbieter nun über seinen SEO mich angeschrieben hat, mit der Bitte den Link zu entfernen, so will ich diesem gerne nachkommen. Ich werde DIESEN Anbieter mal aus Spaß beobachten, ob er sich durch den Einsatz der SEO's wirklich an  Mobile und Autoscout vorbeimogeln kann. Ich glaube es ja nicht wirklich ...

Marke: Toyota
Modell: Camry Combi
Fahrzeugtyp: Kombi
Kraftstoffart: Benzin
Erstzulassung: 02/93
Kilometerstand: 253.000

Beschreibung

Karosserieform: Kombi (5 Sitze)
Kilometerstand: 253.000 km
Erstzulassung: 02/1993
Leistung: 100 kW (136 PS)
Kraftstoff: Benzin
HU/AU: 07/2014
Außenfarbe: bordaux-rot-metcllix 3K4 Metallic
Innenausstattung: Velours Grau
Ausstattung: ABS, Alufelgen 15'', Fahrer- und Beifahrerairbag, Dachreling, Elektr. Fensterheber, Klimaanlage, Servolenkung, Zentralverriegelung,
Getriebeart: Automatik
Antriebsart: Front
Gänge: 5
Hubraum: 2164 cm³
Zylinder: 4
Leergewicht: 1430 kg
Alle Kraftstoffe: Benzin
Schadstoffklasse: Euro 2
Feinstaubplakette: 4 (Grün)
Anzahl Türen: 5
Sitzplätze: 5
Schlüsselnummer: 1159/300
Bereits seit 2005 befindet sich der Camry (SXV10) im Familienbesitz, als Ersatz für das Vorgängermodell Camry Combi 2.0 GLi (SV21). Wurde aber als Familienauto bereits durch einen TOYOTA Picnic abgelöst und diente "nur noch" als Transportmittel für den Weg zur Arbeit. Wie auf den Bildern zu erkennen ist, ist der Camry altersgemäß in einem sehr guten Zustand und weist wenig bis keine Rostsellen, bis auf den Radlauf hinten rechts, auf. Weitere Detailbilder habe ich unter http://www.im-p.de/toyota_camry_combi.htm online gestellt. Die Klimaanlage (Wärmetauscher / Kühler), der Drehknopf (Temperaturregelung / Lüftung), ein ABS-Sensor, und zwei Schließzylinder bedürften, meiner Meinung nach, der Zuwendung. Die Automatikantenne fährt nicht mehr aus, Motor läuft. Wird sich ausgehängt haben. Der el. Fensterheber vorne links wurde durch einen neuen / weiteren Schalter bereits repariert (siehe Bilder). 1 Satz Stahlfelgen mit Winterreifen vorhanden

 

Fahrzeugansichten:

 

Innenraum und bereits reparierter elektrischer Fensterheber auf der Fahrerseite:


 

 

Türen & Heckklappe:

 

 

Radlauf hinten rechts:

Kofferraum

Dachreling

Mehr Infos zum TOYOTA Camry gibt es bei Wikipedia unter http://de.wikipedia.org/wiki/Toyota_Camry